Wettbewerb Bunter Balkon

 

München wird bienenfreundlicher – auch wer keinen Garten hat, kann Balkon, Dachterrasse oder den Innenhof mit Pflanztöpfen insektenfreundlich gestalten. Ohne großen Aufwand lässt sich eine kleine Naturoase inmitten der Großstadt schaffen, über die sich nicht nur Wildpflanzen und Wildtiere freuen, sondern die sich auch positiv auf das menschliche Wohlbefinden auswirken. Und weil Erfahrung besser überzeugt als Theorie, wollen wir Ihre Geschichten erfahren: Was ist Ihr schönstes Naturerlebnis, was hat Sie bewegt? Kommt jedes Jahr „Ihre“ Amsel, oder haben sie sich schon mal gewundert, wer da plötzlich bei Ihnen mit eingezogen ist?

 

Schildern Sie uns Ihr persönliches Naturerlebnis auf dem Balkon und gewinnen Sie mit etwas Glück einen tollen Preis. Wir verlosen unter allen Einsendungen ein Wildbienenhotel, ‚Das Wildpflanzen Topfbuch‘ von Reinhard Witt und eine Vogelfuttersäule für den Balkon.

Damit Ihnen der Start zum naturnahen Balkon leichter fällt, verschenken wir insgesamt 80 Starter-Sets, bestehend aus Wildblumensamen, einer Broschüre 'Natur auf dem Balkon', einem Faltblatt zum Bestimmen von Bienen und Wespen, einer Becherlupe, und einem kleinen Notizheftchen für Ihre Naturbeobachtungen.

Möchten Sie eines dieser Starter-Sets haben? Dann melden Sie sich mit Angabe der Adresse, an die wir das Starterpaket schicken sollen, unter bunter.balkon@lbv.de.

 

Folgen Sie uns auch auf Facebook https://www.facebook.com/BunterBalkon/ und teilen Sie auch gerne dort Ihre Eindrücke in Geschichten und Bildern mit uns.

 

Anregungen und Tipps, was man alles auf dem Balkon umsetzen kann, finden Sie hier...

 

Zur Teilnahme am Wettbewerb schicken Sie uns Ihre Geschichte und ein Foto von Ihrem Naturbalkon:


 

Einsendungen per Email an:

bunter.balkon@lbv.de

 

oder per Post an:

 Landesbund für Vogelschutz

Klenzestr. 37

80469 München

 

Einsendeschluss: 30.09.2019