Dunkler-Wiesenknopf-Ameisenbläuling – M. Graf

Farbenprächtige Wiesen, Schmetterlinge, Heuschreckengezirpe - dieses Bild unserer Landschaft ist heute zu einer Seltenheit geworden. Der LBV wirkt diesem Trend entgegen: insgesamt 40 Hektar wertvoller Biotope in Stadt und Landkreis München, wie z.B. die Langwieder Haide oder die Moorwiesen im Aubinger Moos hat er in seine Obhut genommen. Da gibt es viel zu tun! 

Interessiert? Dann stöbern Sie doch einmal auf unseren Seiten oder melden sich bei: 

Katharina Spannraft, Projektleitung Biotoppflege, Tel. 089 / 200 270 81,
 E-Mail: Opens window for sending emailkatharina.spannraft(at)lbv.de

Das Biotoppflegeteam des LBV-München: v.l.n.r.: Norbert Horlacher, Oliver Kattner, Katharina Spannraft, Christian Köbele