0
<- Zurück zu: Home, LBV München


Fest der Fledermaus am 25. August im Englischen Garten

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Fledermäuse bei dem großen Fest der Fledermaus vom Landesbund für Vogelschutz.

Der Nachmittag bietet für die ganze Familie jede Menge Spiel, Spaß und spannende Informationen über die Welt der Fledermäuse. Bei Öko-Kaffee und -Kuchen können Sie erfahren, warum diese Tiere schützens- und liebenswert sind. Zudem erhalten Interessierte auch Tipps, wie sie selbst zum Schutz der Fledermäuse aktiv im Alltag beitragen können.

 

Am Abend startet dann die Fledermausexkursion: Über die nachtaktiven Luftakrobaten, die mit Hilfe von Flughäuten zwischen den Fingern fliegen und dank Ultraschall selbst nachts nie die Orientierung verlieren, gibt es viel Interessantes zu erzählen. Um die nächtliche Jagd der Fledermäuse hautnah erleben zu können, werden die Rufe der leisen Jäger durch Bat-Detektoren hörbar gemacht. Mithilfe der unterschiedlichen Ultraschalllaute können verschiedene der in München vorkommenden Fledermausarten, wie z.B. der Große Abendsegler, die Zwerg- oder die Wasserfledermaus identifiziert werden.

 

Treffpunkt:  Nachmittagsprogramm: 14 – 18 Uhr am Rumfordschlössel

                      Fledermausführung: 19.15 Uhr Bushaltestelle Chinesischer Turm

 

Information: Tel. 089 / 200 270 74