Fachliche/r Projektmitarbeiter/in (m/w/d) Bildung nachhaltige Entwicklung

Die Kreisgruppe München des Landesbundes für Vogelschutz 
in Bayern e. V. (LBV) sucht zum 15. März 2021 eine/n Mitarbeiter/in für die LBV-Umweltstation München in Teilzeit (32h/Woche). 

 

Aufgabenbereich: 

  • Planung und Organisation der Projekte und Angebote der Umweltstation  
  • Projektadministration (z.B. Antragsstellung, Kostenkalkulation, Kostenprüfung) und 
  • Dokumentation der Projekte und Angebote 
  • Weiterentwicklung bestehender und Konzipierung neuer Bildungsangebote im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) 
  • Umsetzung von Bildungsprogrammen 
  •  Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit 

Die Stelle wird als Teilzeitstelle (32 h/Wo) besetzt und ist zunächst bis 14.03.2023 mit Aussicht auf Verlängerung befristet. Dienstsitz ist die Geschäftsstelle München des LBV, Klenzestr. 37, 80469 München.

 

Profil:

  • Pädagogisches oder naturwissenschaftliches Studium mit Studienschwerpunkt für den Bereich Umweltbildung / BNE oder vergleichbar 
  • Erfahrung im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung von Vorteil 
  • umfangreiche Kenntnisse zu Natur- und Umweltschutzthemen  
  • Freude am Umgang mit Menschen aller Altersgruppen 
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift 
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten 
  • Kreativität und Flexibilität 
  • Bereitschaft auch Abend- und Wochenendtermine wahrzunehmen 
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Bürosoftware und Erfahrung in der Social-Media-Nutzung (Foto/Video) setzen wir voraus 
  • PKW-Führerschein

Gehalt: LBV üblich. Bitte Gehaltsvorstellungen angeben.

 

Bewerbungen bitte bis 04.02.2021 ausschließlich digital (PDF-Format) an: alexandra.baumgarten@lbv.de

 

Kontakt: Alexandra Baumgarten, Tel. 089/20027082

 

 

 

Datenschutz: Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 DSGVO finden Sie unter folgendem Link: www.lbv.de/dsgvo-fuer-bewerber